Gratis bloggen bei
myblog.de

Designer

Ra Diary ist die Geschichte von Evangeline vor dem Pakt mit Ayashi. Die Geschichte ist von einer Staffelpage!!! Sie ist von mir selbst erfunden, also liegen die Rechte bei mir

http://remember-again.net.ms

Ein ganz normaler Abend

Der Gedanken ist seltsam. Am Ende eines jeden Schuljahres, wenn man auf den Kalender sieht denkt man sich, die Zeit verging schon wiedereinmal wie im Flug. Es war ein seltsames Gefühl, denn jedes Jahr waren in diesem Moment eher ein,zwei Gefühle Monate, doch hat jeder der 365. Tage gleich lang gedauert, aber dennoch fühlen wir es anders. Evangeline machte da eine Ausnahme. Gingen die Tage und Stunden nicht viel zu langsam vorbei?

Manchmal hatte sie jedes Zeitgefühl verloren.
Wenn sie am Morgen auf stand um zur Schule zu gehen, verschlief sie immer wieder. Doch wenn sie dann rannte und auf die Uhr sah, blieb ihr dann noch immer jede Menge Zeit. Die Zeit schien gegen sie zu sein, egal um was es ging.

Sie schüttelte sich den Kopf und sah wieder auf den Bildschirm des schwarzen Flachbildfernsehers, der in Tahamos Wohnzimmer stand. Ihre Familie hätte sich soetwas nur mit vielen Jahren sparen leisten können, aber seine Familie verdiente viel. Jedoch gehörte Tahamo gewiss nicht zu den Menschen, die sich auf Geld etwas einbildetet, es wahr eher so, dass er es hin und wieder mehr als Fluch statt Segen sah, was sie gut verstehen konnte.
Auf dem Bildstirm stand in großen weißen Buchstaben das Wort ENDE ein Wort das sehr gut zu ihrem Leben passte, in letzter Zeit hatte da vieles ein Ende gefunden. Tahamo streckte seine Arme in die Luft und gähnte laut: "Man was für ein dummes Ende, findest du nicht?"
Sie dachte nach. Das Ende wusste sie nicht mehr, sie war zu sehr in Gedanken versunken gewesen. Tahamo stand auf und schaltete den Fernseher aus: "Na ja is ja auch egal." Auch sie stand auf und ging an die große Küchentheke um sich ein Glas Wasser  zu holen.
Tahamo gähnte wieder laut und stellte sich ihr gegenüber an die Theke: "Was machen wir jetzt?" Sie lachte: "Ich dachte du bist müde." Er grinste: "Wie kommst du nur auf sowas?"
Sie trank das Glas aus und stellte es hin: "Ich hab jetzt Hunger, wie wärs mit Toast." Tahamo nickte und öffnete den zweitürigen Kühlschrank: "Was hätten sie denn gerne drauf Miss?" fragte er neckend.
Sie dachte nach: "Hmm wie wäre es mit Karvia und dazu ein Glas Champania?" fragte sie lachend.
Tahamo sah sie entäuscht an und sagte: "Ich muss sie enttäuschen Miss, aber leider müssen sie sich mit Salami,Schinken und Käse begnügend, da der dumme Oberkellner keine Zeit hatte einzukaufen."
Sie sah ihn mit zusammengekniffenen Augen an: "War es wirklich aus zeitlichen Gründen oder vielmehr aus Faulheit, Herr Oberkellner?"
Die beiden finden an zu lachen und machten sich dann ihre Toats. Als sie fertig waren und alles aufgeräumt hatten zeigte die Uhr zehn nach zehn an.

Tahamo, der wieder auf der Couch lag seufzte laut: "Mir is langweilig Eva"
Sie setzte sich neben ihn: "Dann geh ins Bett." Schockiert richtete er sich halb auf und sah sie an: "Aber es ist Freitag! Ich gehe doch an einem wertvollen Freitag nicht einfach um viertel elf ins Bett. Kein normaler Mensch tut sowas."
Tonlos gab sie zur Antwort: "Dann gehör ich wohl zu den unnormalen Menschen."
Tahamo schaltete den Fernseher wieder an und zippte durch die Kanale. Eine Kochsendung, ein Shopping Kanal, Nachrichten, einige Liebes- und Actionfilme. Schließlich machte er bei einem Animekanal stopp und schmiss die Fernbedienung neben sich:
"Alles Müll" beschwerte sich Tahamo und fuhr sich durch sein Haar.
"Noch ein Grund ins Bett zu gehen" antwortete sie tonlose.
Daraufhin warf er ein Kissen nach ihr.
"HEY" rief sie erschrocken und ging direkt zum Angriff über.
Und so begann eine Kissenschlacht, die schließlich 2:1 für Tahamo endete und die beiden auf der Couch einschliefen, während im Fernseher sich die CHaraktere aus Love Hina prügelten.

 Kommentar: Hhier ist die dritte Epi und dieses Mal auch wieder etwas länger^^

30.5.09 12:32
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen